Notepad
The notepad is empty.
Die östliche Adria
ISBN/GTIN

Die östliche Adria

von Albanien bis Triest
Ranking2242inReiseerzählungen
BookPaperback
328 pages
German
CHF29.80
Ready for dispatch within 2-3 working days

Product

Cover TextHelmut Kapl aus Linz an der Donau studierte in Wien "Recht und Wirtschaft" sowie "Energetik und Schamanismus". Er lebt in Purkersdorf bei Wien. Nach dem Tod seiner Ehefrau vor etwa 3 Jahren verblieben ihm zu seinem Glück aus dieser Familie seine beiden verheirateten Kinder Ulrike und Roland sowie die Enkelkinder Stefan, Therese und Matilda Josepha. Dieses Reiseerlebnisbuch setzt die Tradition seiner bisherigen Reisebücher fort. Zu diesen zählt er: Geheimnisse der Südsee, Geheimnisse einer Dualseele, Ukraine Kulturreisen und Geheimnisvolles Armenien. Das aktuelle Werk zeigt die dort lebenden Menschen in ihren grandiosen Landschaften mit ihren gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen und den heutigen Zuständen. Dem Leser eröffnet dies - auch mit den vielen Bildern im Buch - Einblicke in verborgene Stücke des alten Europas. Und er kann auch erkennen, wie das geschichtliche Spannungsverhältnis dieser Kulturlandschaften zwischen dem alten Rom und Byzanz, dem heutigen Istanbul, sich änderte, aber noch bis heute nachwirkt. Dieses Spannungsfeld verlagerte sich in der Neuzeit zwischen den neuen Mächten, nämlich zwischen den Habsburgern, den Osmanen und Venedig. Und schließlich wird auch sichtbar, wie sie sich aus dem Trümmerhaufen der nationalsozialistischen und kommunistischen Herrschaften wieder erheben und mit dem Beitritt zum Friedensprojekt der Europäischen Union Kraft für ihre Neuordnungen in Freiheit schöpfen.
Details
ISBN/GTIN978-3-8372-2206-7
Product TypeBook
BindingPaperback
Publishing year2019
Publishing date01/07/2019
Edition1. Auflage
Pages328 pages
LanguageGerman
SizeWidth 151 mm, Height 211 mm, Thickness 21 mm
Weight622 g
Article no.40423420
Rubrics