Notepad
The notepad is empty.

Forum Verbraucherrecht 2018

Ranking2866inRecht
BookPaperback
136 pages
German
CHF44.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextVerbraucherrecht gewinnt in der Praxis zunehmend an Bedeutung und wirft als klassische Querschnittsmaterie komplexe privatrechtliche Rechtsund Wertungsfragen auf. Ziel der 2015 ins Leben gerufenen Tagungsreihe "Verbraucher & Recht" ist die rechtswissenschaftliche Begleitung und Aufarbeitung des Verbraucherrechts. Der nunmehr vierte Band versammelt die Vorträge der "Jahrestagung Verbraucher & Recht 2018".
Die Beiträge:
- Schadensersatzansprüche gegen Fahrzeughersteller im Abgasskandal (Axel Halfmeier)
- VW Dieselgate - Rechtsdurchsetzung betroffener Fahrzeughalter in Österreich gegen den Hersteller (Judith Schacherreiter)
- Bankomatgebühren und VZKG-Novelle (Philipp Fidler)
- Datenschutz neu: Die Haftung für Datenschutzverletzungen (Wolfgang Zankl)
- Datenschutz neu: Individuelle und kollektive Rechtsdurchsetzung (Susanne Augenhofer)
- Verbraucherschutz nach MiFID II, IDD und PRIIP (Martin Ramharter)
Details
ISBN/GTIN978-3-7089-1775-7
Product TypeBook
BindingPaperback
Publishing year2019
Publishing date15/08/2019
Edition1. Auflage
Pages136 pages
LanguageGerman
SizeWidth 154 mm, Height 231 mm, Thickness 15 mm
Weight219 g
Article no.31432972
Rubrics
GenreRecht

Author

Leupold, Petra
Die Herausgeberin: Dr. Petra Leupold, LL.M. (UCLA) ist fachliche Leiterin der Jahrestagung Verbraucher & Recht, Leiterin der VKIAkademie und der Abt. Wissen im Verein für Konsumenteninformation (VKI) sowie Chefredakteurin der Zeitschrift für Verbraucherrecht (VbR). Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Europäischen Verbraucherprivatrecht.