Notepad
The notepad is empty.
CHF28.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextGute Lehre ist seit der Hochschulreform ein Dauerthema: Sie wird von Universitäten und Wissenschaftspolitik gefördert und in didaktischen Veranstaltungen propagiert. Doch lässt sie sich weder herbeireden noch verordnen. Gute und erfolgreiche Lehre beginnt beim einzelnen Dozenten, seiner fachlichen Kompetenz, seiner Begeisterung und seinem Ideenreichtum. Genau hier, beim persönlichen Engagement, setzt dieser Band an. In 40 Essays berichten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler quer durch die Disziplinen, wie sie innovative Lehransätze für sich entdeckt sowie Lehrkonzepte und -formate entwickelt und umgesetzt haben. Sie zeigen von der Amerikanistik bis zur Zoologie, wie man forschend und zugleich praxisorientiert lehrt. Der Band versammelt renommierte Wissenschaftler wie Ute Frevert, Wolfgang Frühwald und Margret Wintermantel, mehrere Ars-legendi-Preisträger und viele Mitglieder der Jungen Akademie und er lässt auch Studierende zu Wort kommen.
Ein Projekt der Jungen Akademie an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und der Deutschen
Akademie der Naturforscher Leopoldina.
Additional textWie Professoren richtig unterrichten"Als Sammelsurium von Perspektiven auf den Lehrbetrieb quer durch die Fächer ? von der Germanistin bis zum Werkstoffwissenschaftler ? ist der Band durchaus charmant." (tagesspiegel.de, 29.08.2013)
Details
ISBN/GTIN978-3-593-39796-2
Product TypeBook
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2012
Publishing date15/10/2012
Pages252 pages
LanguageGerman
SizeWidth 140 mm, Height 213 mm
Weight390 g
Article no.10457501

Content/Review

Table of ContentInhalt
Gebrauchsanleitung Matthias Klatt, Sabine Koller 7
AusBildung 1 Reinhard Putz 24
AusBildung 2 Jörg Müssig 28
Balanceakt Susanne Weiss über Katja Windt 35
Bedingungen Rolf Sethe 38
Begegnung Walter Grünzweig 44
Beratung Florian Steger 48
Co-Teaching Matthias Koenig 52
Doktorandenprogramme 1 Bettina Beer 56
Doktorandenprogramme 2 Carsten Q. Schneider 59
Einheit Katharina
...more
PrefaceWie funktioniert gute Lehre?
Sample TextKonjunktur und Krise der guten Lehre drücken sich in drei viel diskutierten Kontroversen aus, denen wir auch in den Beiträgen dieses Buches wiederbegegnen. Erstens: Bologna versus Humboldt, oder ganzheitliches Bildungsideal versus Verschulung. Der Bologna-Prozess hat durchaus positiv zu einer Praxisorientierung der Lehre geführt und damit zu einer stärkeren Orientierung an der Realität der Studierenden....more

Author