Notepad
The notepad is empty.

Wo wir stehen

Ranking123inGeschichte
PaperbackPaperback
57 pages
German
Available formats
PaperbackPaperback
CHF11.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF6.45
CHF11.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextDas erste Mal nach seiner Präsidentschaft meldet sich Barack Obama an der University of Illinois at Urbana-Champaign in aller Deutlichkeit zu Wort. Wo steht die Demokratie? Wie kann es weitergehen nach all dem Lärm und Schmutz? Und auf was kommt es in der Politik in Wahrheit an? Auf diese Fragen gibt Barack Obama Antworten. Eloquent, ehrlich und mit Kampfeswillen beschreibt er die aktuelle Situation. Eine Stimme der Vernunft in Zeiten des Egoismus, eine fulminante Bestandsaufnahme der Politik unserer Zeit, eine Beschwörung der Demokratie und ein kämpferischer Appell an die junge Generation.
Additional text»Der Ton wie immer elegant, der Stil klar, die Haltung voller Hoffnung ... «
Christoph Amend, ZEIT MAGAZIN 26.10.2018
Details
ISBN/GTIN978-3-518-46994-1
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2018
Publishing date15/10/2018
EditionDeutsche Erstausgabe
Pages57 pages
LanguageGerman
SizeWidth 100 mm, Height 150 mm, Thickness 8 mm
Weight56 g
Article no.38065009
Rubrics

Author

Obama, Barack
Barack Obama, geboren am 4. August 1961 in Honolulu auf Hawaii, war der 44. Präsident der USA und wurde während seiner Präsidentschaft mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Er ist der erste Afroamerikaner, der in das höchste Regierungsamt der USA gewählt wurde.
Riesselmann, Kirsten
Kirsten Riesselmann ist Journalistin und Übersetzerin, u. a. von Adrian McKinty, Elmore Leonard und DBC Pierre. Sie lebt in Berlin.