Notepad
The notepad is empty.

Kehlmann. Vermessung der Welt

Ranking1027inBelletristik
PaperbackPaperback
German
CHF15.90
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover Text"Eine literarische Sensation." (Guardian)
Mit hintergründigem Humor schildert Daniel Kehlmann das Leben zweier Genies: Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauß. Er beschreibt ihre Sehnsüchte und Schwächen, ihre Gratwanderung zwischen Lächerlichkeit und Größe, Scheitern und Erfolg. Ein philosophischer Abenteuerroman von seltener Phantasie, Kraft und Brillanz.
"Ein großes Buch, ein genialer Streich." (Frankfurter Rundschau)
Additional textDaniel Kehlmanns Roman über Gauß und den Naturforscher Alexander von Humboldt ist die leichthändig ineinander verwobene Doppelbiographie zweier großer Gelehrter, so unterhaltsam und humorvoll und auf schwerelose Weise tiefgründig und intelligent, wie man es hierzulande kaum für möglich hält.
Details
ISBN/GTIN978-3-499-24100-0
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publishing year2008
Publishing date15/02/2008
LanguageGerman
Weight250 g
Article no.1436738
Rubrics

Content/Review

CritiqueIch lese wie ein Kind, ein kleiner Junge. Ich glaube, ich habe völlig den Boden unter den Füßen verloren. Imre Kertész