Notepad
The notepad is empty.

Atme!

Thriller
Ranking296inBelletristik
BookPaperback
384 pages
German
Available formats
BookPaperback
CHF20.80
AudiobookCompact Disc
CHF29.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF14.00
CHF20.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up

Product

Cover TextDu traust mir. Sie traut dir. Ich traue niemandem.
Nile hat endlich ihre große Liebe gefunden: Ben. Doch plötzlich verschwindet Ben spurlos. Und niemand will Nile bei der Suche helfen. Bis auf eine - seine Frau. Ihre ärgste Feindin. Judith Merchant inszeniert in diesem hochkarätigen Thriller ein so packendes wie raffiniertes psychologisches Vexierspiel voller doppelter Böden und verblüffender Wendungen.
Eben noch war Ben in der Boutique, in der Nile ein Kleid anprobierte, doch als sie aus der Umkleidekabine kommt, ist er verschwunden. Nile ist sich sicher: Es muss etwas Schreckliches passiert sein. Aber niemand will ihr glauben. Noch nicht mal seine engsten Freunde, die Nile sowieso für zu anhänglich halten. Also muss sie ausgerechnet ihre größte Feindin um Hilfe bitten: Flo, die Frau, mit der Ben noch verheiratet ist. Zu Niles Erstaunen ist diese sehr kooperativ. Doch dann entdecken die beiden Frauen immer mehr Ungereimtheiten in Bens Leben. Und die gemeinsam begonnene Suche entwickelt sich zu einer atemlosen Jagd, denn Nile realisiert: In diesem perfiden Spiel kann sie niemandem trauen. Schon gar nicht Flo.
Additional text»Dieser Thriller ist wirklich der Hammer. [...] ATME! ist ein psychologischer Thriller, der wirklich bis zur letzten Seite spannend bleibt.«
Details
ISBN/GTIN978-3-462-05223-7
Product TypeBook
BindingPaperback
Publishing year2019
Publishing date15/08/2019
Pages384 pages
LanguageGerman
SizeWidth 136 mm, Height 214 mm, Thickness 33 mm
Weight464 g
Article no.21754683
Rubrics

Content/Review

Critique" Atme! ist ein gut konstruierter traditioneller Psychothriller, der die Leser bei der Stange hält." Presse am Sonntag 20190901

Author

Merchant, Judith
Judith Merchant studierte Literaturwissenschaft und unterrichtet heute Creative Writing an der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn. Für ihre Kurzgeschichten wurde sie zweimal mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet. Nach der Veröffentlichung ihrer Rheinkrimi-Serie (darunter »Nibelungenmord« und »Loreley singt nicht mehr«) zog Judith Merchant von der Idylle in die Großstadt. »ATME!« ist ihr erster Thriller bei Kiepenheuer & Witsch.