Notepad
The notepad is empty.

Das Mädchen auf den Klippen

Roman. Taschenbuch
Ranking1129inBelletristik
PaperbackPaperback
464 pages
German
Available formats
PaperbackPaperback
CHF17.80
PaperbackPaperback
CHF17.80
AudiobookCompact Disc
CHF22.80
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF28.80
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF13.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF14.20
CHF17.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up
Stock in the store
Quantity

Product

Cover TextEin Haus an den Klippen. Eine schicksalhafte Liebe. Ein Mädchen auf der Suche nach seiner Mutter
Mit gebrochenem Herzen sucht die Bildhauerin Grania Ryan Zuflucht in ihrer irischen Heimat. Bei einem Spaziergang an der Steilküste von Dunworley Bay wird Grania jäh aus ihren trüben Gedanken gerissen: Am Rande der Klippen steht ein Mädchen, barfuß und nur mit einem Nachthemd bekleidet. Der Wind zerrt an der zerbrechlichen Gestalt, und von plötzlicher Sorge ergriffen spricht sie das Kind an. - Ohne es zu ahnen, stößt Grania durch diese Begegnung die Tür zu einer über Generationen reichenden, tragischen Familiengeschichte auf - ihrer Geschichte.
Additional text"Tragisch und romantisch."
Details
ISBN/GTIN978-3-442-47789-0
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2012
Publishing date15/05/2012
Edition15. A.
Pages464 pages
LanguageGerman
SizeWidth 127 mm, Height 187 mm, Thickness 33 mm
Weight410 g
Article no.12955142
Rubrics

Content/Review

Critique"Eine packende Familienstory, die einen nicht loslässt!" Mamy's Place

Author

Riley, Lucinda
Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben - und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern an der englischen Küste in North Norfolk und in West Cork, Irland.