Notepad
The notepad is empty.

Alles über Körpersprache

sich selbst und andere besser verstehen
Ranking633inPsychologie
BookHardcover
224 pages
German
Mosaik2001
CHF23.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextDie Zeichen der Körpersprache zu (er-)kennen, sie richtig auszulegen und selbst anzuwenden, erleichtert jede Art von Kommunikation. Der Körper lügt nicht, und wer seine Signale versteht, kann seinem Gegenüber positiv entgegentreten, durchschaut die Verstellungsgesten anderer und lernt, ihre Gefühle zu respektieren und zu begreifen.
SummaryWas wir auch sagen, unser Körper redet mit. Samy Molcho, renommierter Spezialist auf dem Gebiet der Körpersprache, gibt in diesem Buch sein Wissen, seine in unzähligen Seminaren erprobten Erfahrungen in Frage und Antwort weiter. Sie beziehen sich auf die unterschiedlichsten Bereiche menschlichen Lebens: auf Mann und Frau, auf die Familie, auf Erziehung, Schule, Beruf und Freizeit.
Details
ISBN/GTIN978-3-442-39047-2
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2001
Publishing date15/11/2002
Edition12. A.
Pages224 pages
LanguageGerman
SizeWidth 228 mm, Height 258 mm, Thickness 24 mm
Weight1119 g
IllustrationsFarb. Abb., Fotos
Article no.1083451
Rubrics

Author

Molcho, Samy
Samy Molcho, 1936 in Tel Aviv geboren, ist nach seiner internationalen Karriere als Pantomime und Regisseur als Erforscher und Wegbereiter der Analyse der Körpersprache bekannt. Seine Vorträge, Seminare und Bücher zur Körpersprache (u.a. "Körpersprache der Kinder", "Körpersprache des Erfolgs", "Alles über Körpersprache") trugen das Thema ins allgemeine Interesse und Bewusstsein. 2007 erschien seine Autobiographie "...und ein Tropfen Ewigkeit. Mein bewegtes Leben." Samy Molcho ist emeritierter Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst am Max-Reinhardt-Seminar in Wien.
Klinger, Thomas
Thomas Klinger, Herausgeber und Photograph dieses Buches, ist seit 1980 Dozent für Photographie an der Deutschen Journalisten Schule in München. Er veröffentlichte bereits 20 Bücher, für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet und mit Ausstellungen unter anderem im Münchner Stadtmuseum gewürdigt.