Notepad
The notepad is empty.

Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest

- Hörbuch 6 CDs. Lesung
Ranking3418inRatgeber
AudiobookCompact Disc
German
Available formats
BookHardcover
CHF32.80
AudiobookCompact Disc
CHF26.80
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF16.80
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF16.80
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF23.80
AudiobookCompact Disc
CHF34.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF20.65
CHF34.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextDas ganze Buch, gelesen von der Autorin
"Die meisten Scheidungen sind überflüssig." Eva-Maria Zurhorst spricht aus Erfahrung, denn als Beziehungscoach wird sie immer wieder aufs Neue mit dem Frust und den Rosenkriegen vieler Paare konfrontiert. Die Hoffnung, dass mit dem nächsten Partner dann alles besser und anders wird, erweist sich leider allzu oft als vergeblich. Eva-Maria Zurhorst zeigt, dass eine tiefe Beziehung und Liebe auch dort möglich sind, wo die Hoffnung vielleicht schon längst aufgegeben wurde. Eine flammende Liebeserklärung an die Ehe!
Die Audio-Version wird von Eva-Maria Zurhorst selbst gelesen und bringt damit den persönlichen Charakter ihres Buches ideal zum Ausdruck.
6 CDs, Laufzeit 6 Std. 43 min.
Details
ISBN/GTIN978-3-442-33934-1
Product TypeAudiobook
BindingCompact Disc
Publisher
Publishing year2008
Publishing date15/02/2008
LanguageGerman
SizeWidth 128 mm, Height 128 mm, Thickness 12 mm
Weight152 g
Article no.5001598
Rubrics

Author

Zurhorst, Eva-Maria
Eva-Maria Zurhorst ist Bestsellerautorin und Beziehungscoach. Ihre Bücher wurden weltweit in 17 Sprachen übersetzt. Sie war ursprünglich als Journalistin tätig, u. a. in Südafrika und Ägypten, und wechselte später als Kommunikationsberaterin in die Wirtschaft, bis sie nach einer psychotherapeutischen Zusatzausbildung das Projekt »Liebe Dich selbst« ins Leben gerufen hat.
Zurhorst, Eva-Maria
Eva-Maria Zurhorst ist Bestsellerautorin und Beziehungscoach. Ihre Bücher wurden weltweit in 17 Sprachen übersetzt. Sie war ursprünglich als Journalistin tätig, u. a. in Südafrika und Ägypten, und wechselte später als Kommunikationsberaterin in die Wirtschaft, bis sie nach einer psychotherapeutischen Zusatzausbildung das Projekt »Liebe Dich selbst« ins Leben gerufen hat.