Notepad
The notepad is empty.

Der Panther

Julia Durants neuer Fall
Ranking2619inBelletristik
PaperbackPaperback
416 pages
German
Knaur2019
Available formats
PaperbackPaperback
CHF17.80
AudiobookBox, in cassette, eurobox
CHF29.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF11.00
CHF17.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up

Product

Cover TextEin neuer Fall für Julia Durant aus Frankfurt aus der Feder von Bestseller-Autor Daniel Holbe, der das Erbe von Andreas Franz weiterführt, und ein spannender Kriminal-Roman der Extraklasse
Stadtwald Frankfurt. Vollmond. Ein ermordetes Pärchen gibt der Polizei Rätsel auf. Handelt es sich um ein Sexualdelikt? Eine Beziehungstat? Oder um Raubmord? Die Mordkommission um Julia Durant tappt im Dunkeln, und auch nach Wochen will sich kein Ermittlungserfolg einstellen.
Ausgerechnet als man im Kommissariat die Hochzeit der Kollegen Doris und Peter feiert, geschieht der nächste Doppelmord. Wieder in einem Waldgebiet, nur unweit des ersten Tatorts. Hat die Stadt es mit einem Pärchen-Mörder zu tun?
Die Presse schlägt Alarm, ein Privatmann setzt eine Belohnung aus, eine Bürgerwehr formiert sich. Dann stellt sich heraus, dass es sich tatsächlich um eine sexuelle Tat zu handeln scheint. Da wird ein Mordfall aus einem anderen Bundesland gemeldet, der verdächtige Ähnlichkeit mit den beiden Doppelmorden in Hessen zu haben scheint.verschaffen.
Eine Herausforderung für Julia Durant und ihr Team!
Der 19. Band der Julia-Durant-Reihe
Additional text"Holbe weiß, die Fäden der zwischenmenschlichen Beziehungen und deren Familien mit der kriminalistischen Handlung zu verweben."
Details
ISBN/GTIN978-3-426-52085-7
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2019
Publishing date15/08/2019
Edition1. Auflage
Pages416 pages
LanguageGerman
SizeWidth 128 mm, Height 192 mm, Thickness 32 mm
Weight314 g
Article no.38312786
Rubrics

Content/Review

Critique"Wieder bis zur letzten Seite Spannung pur." Dynamit 20191114

Author

Franz, Andreas
Andreas Franz' große Leidenschaft war von jeher das Schreiben. Bereits mit seinem ersten Erfolgsroman JUNG, BLOND, TOT gelang es ihm, unzählige Krimileser in seinen Bann zu ziehen. Seitdem folgte Bestseller auf Bestseller, die ihn zu Deutschlands erfolgreichstem Krimiautor machten. Seinen ausgezeichneten Kontakten zu Polizei und anderen Dienststellen ist die große Authentizität seiner Kriminalromane zu verdanken. Andreas Franz starb im März 2011. Daniel Holbe, Jahrgang 1976, lebt mit seiner Familie in der Wetterau unweit von Frankfurt. Insbesondere Krimis rund um Frankfurt und Hessen faszinieren den lesebegeisterten Daniel Holbe schon seit geraumer Zeit. So wurde er Andreas-Franz-Fan - und schließlich selbst Autor. Als er einen Krimi bei Droemer-Knaur anbot, war Daniel Holbe überrascht von der Reaktion des Verlags: Ob er sich auch vorstellen könne, ein Projekt von Andreas Franz zu übernehmen? Daraus entstand die "Todesmelodie", die zu einem Bestseller wurde. Es folgten "Tödlicher Absturz", "Teufelsbande", Die Hyäne" und ""Der Fänger", die allesamt die vorderen Plätze der Sellerlisten eroberten.
Holbe, Daniel
Daniel Holbe, Jahrgang 1976, lebt mit seiner Familie im oberhessischen Vogelsbergkreis. Insbesondere Krimis rund um Frankfurt und Hessen faszinieren den lesebegeisterten Daniel Holbe schon seit geraumer Zeit. So wurde er Andreas-Franz-Fan - und schließlich selbst Autor. "Todesmelodie", "Tödlicher Absturz", "Teufelsbande", "Die Hyäne", "Der Fänger" und "Kalter Schnitt", in denen er die Figuren des früh verstorbenen Andreas Franz weiterleben ließ, waren Bestseller. Auch seine Kriminalromane um Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach, die in der hessischen Provinz ermitteln, wurden auf Anhieb große Erfolge.