Notepad
The notepad is empty.

Ein amerikanischer Traum

Die Geschichte meiner Familie. Taschenbuch
Ranking639inGeschichte
PaperbackPaperback
448 pages
German
DTV2009
Available formats
PaperbackPaperback
CHF15.90
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF16.00
CHF15.90
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextDer Präsident und sein amerikanischer Traum
In diesen großartig erzählten, unsentimentalen Erinnerungen sucht der Sohn eines schwarzen afrikanischen Vaters und einer weißen amerikanischen Mutter nach der Bedeutung seines Lebens als farbiger Amerikaner. Es beginnt in New York, als Barack Obama erfährt, dass sein Vater - für ihn mehr ein Mythos als ein Mensch - bei einem Autounfall ums Leben kam. Dieser plötzliche Tod löst eine Odyssee der Gefühle aus. Sie führt zuerst in eine kleine Stadt in Kansas, von wo aus er den Spuren der Familie seiner Mutter auf der Wanderung nach Hawaii folgt. Dann nach Kenia, wo er dem afrikanischen Teil seiner Familie begegnet und mit der bitteren Wahrheit über das Leben seines Vaters konfrontiert wird. Am Ende führt sie zu einer Versöhnung mit seinem geteilten Erbe.
Additional text»Unweigerlich ist dies auch ein politisches Buch, doch primär die kitschlose Erzählung eines außergewöhnlichen Lebens.«
Maggic Gernetowski, SLIK Magazin Juni 2009
SummaryDer Präsident und sein amerikanischer Traum
Details
ISBN/GTIN978-3-423-34570-5
Product TypePaperback
BindingPaperback
Publisher
Publishing year2009
Publishing date15/05/2009
Pages448 pages
LanguageGerman
SizeWidth 137 mm, Height 209 mm, Thickness 26 mm
Weight457 g
Article no.5800245
Rubrics

Content/Review

Critique"Eine beeindruckende Schilderung der Suche nach seiner Identität als schwarzer US-Bürger. Er ist ein begnadeter Schreiber."
Der Tagesspiegel

Author

Obama, Barack
Barack Obama wurde am 4. November 2008 zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt. Er ist auch Autor des 'New York Times'-Bestsellers 'The Audacity of Hope: Thoughts on Reclaiming the American Dream'.