Notepad
The notepad is empty.

Entführung

Kriminalroman
Ranking220inBelletristik
BookHardcover
384 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF36.80
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF25.80
CHF36.80
Ready for dispatch within 1-2 working days
Ready to pick up

Product

Cover TextMillionärstochter Lara Blum wurde entführt. Der Täter sitzt in Haft, verweigert aber jede Aussage. Sein Motiv ist unklar. Psychopath oder Terrorist? Die Medien überschlagen sich mit Spekulationen. Bei der Polizei herrscht Ausnahmezustand.
Rechtsanwalt Pal Palushi wird zum Pflichtverteidiger ernannt. Da liefert ihm der Entführer einen versteckten Hinweis. Doch Palushi ist an das Anwaltsgeheimnis gebunden. Wird er seine Werte über Bord werfen und seine Karriere aufs Spiel setzen, um die junge Studentin zu retten?
Er gerät zwischen die Fronten. Nur seine Freundin, Ex-Polizistin Jasmin Meyer, hält zu ihm und ermittelt auf eigene Faust. Sie findet eine tödliche Spur.
Additional text»Fesselnd, spannend und offen bis zur letzten Seite. Der Leser durchlebt auch die Entwicklungen der Figuren. Der Fall und die darin verwickelten Menschen sind komplex, und es wartet so manche Überraschung. Eine sehr gute, kluge und aufregende Unterhaltung!«
SummaryDie 21-jährige Lara Blum wird entführt, der Täter schweigt. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Wird es gelingen, die Studentin rechtzeitig zu finden?
Der Täter ist gefasst, doch das Opfer bleibt verschwunden: Eine Studentin wurde entführt, bei der Polizei herrscht Ausnahmezustand. Sexualdelikt oder Terrorismus? Pal Palushi wird zum Strafverteidiger des Entführers ernannt und gerät zwischen die Fronten. Nur Ex-Polizistin Jasmin Meyer hält zu ihm. Sie findet eine tödliche Spur.
Details
ISBN/GTIN978-3-293-00547-1
Product TypeBook
BindingHardcover
Publisher
Publishing year2019
Publishing date15/08/2019
Pages384 pages
LanguageGerman
SizeWidth 134 mm, Height 210 mm, Thickness 35 mm
Weight529 g
Article no.39925836
Rubrics

Author

Ivanov, Petra
Petra Ivanov verbrachte ihre Kindheit in New York. Nach ihrer Rückkehr in die Schweiz absolvierte sie die Dolmetscherschule und arbeitete als Übersetzerin, Sprachlehrerin und Journalistin. Heute ist sie als Autorin tätig und gibt Schreibkurse an Schulen und anderen Institutionen. Ihr Debütroman Fremde Hände erschien 2005. Ihr Werk umfasst Kriminalromane, Jugendbücher und Kurzgeschichten. Petra Ivanov hat zahlreiche Auszeichnungen erhalten, u. a. den Zürcher Krimipreis (2010).
Entführung