Notepad
The notepad is empty.

Die 30 Besten Märchen Von Hans Christian Andersen

Ab 2 J., 420 Min.. Hörbuch
Ranking42514inJugendbücher
AudiobookBox, in cassette, eurobox
420 Min.
German
CHF23.80
Ready for dispatch within 1-2 working days

Product

Cover TextEin neues Produkt aus der erfolgreichen "Die 30 besten"-Reihe!
Nach "Die 30 besten Märchen der Brüder Grimm" kommen die kleinen Fans der Serie nun auch in den Genuss der schönsten Märchen des dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen, die gleichermaßen für Kinder und für Erwachsene interessant sind. Es wurden die 30 besten Werke von ca. 160 Andersen Märchen für diese CD Box ausgewählt und eingesprochen von sechs fantastischen, professionellen Sprechern. Klassiker wie "Die Prinzessin auf der Erbse", "Des Kaisers neue Kleider", "Das hässliche Entlein" oder "Däumelinchen" haben auch nach knapp 200 Jahren nichts von ihrer Faszination verloren. Die Märchen wurden nur ganz leicht überarbeitet und halten sich inhaltlich komplett an die Originalwerke. Nur an Stellen, wo man das Gefühl haben konnte, dass die Kinder der heutigen Zeit Verständnisprobleme haben, wurden die Formulierungen etwas modernisiert. Auf diese Weise kommen die kleinen Märchenfans voll auf ihre Kosten und dennoch geht nichts vom Charme der Originalwerke verloren.
6CDs, ab 2 Jahren
Details
ISBN/GTIN4260167470856
Product TypeAudiobook
BindingBox, in cassette, eurobox
Publishing year2014
Publishing date15/10/2014
LanguageGerman
Duration420 Min.
SizeWidth 129 mm, Height 141 mm, Thickness 20 mm
Weight168 g
Article no.20659038
Rubrics

Content/Review

Table of Content1. Die Prinzessin auf der Erbse
2. Des Kaisers neue Kleider
3. Das hässliche junge Entlein
4. Was die Diestel erlebte
5. Der fliegende Koffer
1. Der standhafte Zinnsoldat
2. Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
3. Die wilden Schwäne
4. Der unartige Knabe
5. Die Teekanne
1. Die glückliche Familie
2. Däumelinchen
3. Der Schweinehirt
4. Es gibt keinen Unterschied
5. Das Gänseblümchen
1. Der Tannenbaum
2. Es ist ganz gewiss
3.
...more

Author

Hans Christian Andersen wurde am 2. April 1805 in Odense (Dänemark) geboren und wuchs in ärmlichen Verhältnissen auf. Der Dänenkönig Friedrich VI., dem seine Begabung aufgefallen war, ermöglichte ihm 1822 den Besuch der Lateinschule in Slagelsen. Bis 1828 wurde ihm auch das Universitätsstudium bezahlt. Andersen unternahm Reisen durch Deutschland, Frankreich und Italien, die ihn zu lebhaften impressionistischen Studien anregten. Der Weltruhm Andersens ist auf den insgesamt 168 von ihm geschriebenen Märchen begründet. Andersen starb am 4.8.1875 in Kopenhagen.