Notepad
The notepad is empty.
Reise Know-How Wohnmobil-Tourguide Südnorwegen: Die schönsten Routen
ISBN/GTIN

Reise Know-How Wohnmobil-Tourguide Südnorwegen: Die schönsten Routen

Ranking16168inReiseführer
E-bookPDFWasserzeichenElectronic Book
224 pages
German
CHF19.00
Download, available immediately.

Product

SummaryDieser Wohnmobil-Tourguide ist der ideale Reiseführer, um Südnorwegen mit seinen Fjorden und Bergen mit dem Wohnmobil zu erkunden: 6 detaillierte Routenbeschreibungen + über 60 Camping- und Stellplatzbeschreibungen inkl. GPS-Daten und Anfahrt + landschaftliche Höhepunkte, sehenswerte Städte und charmante Ortschaften + wertvolle Tipps für Restaurantbesuche und den Kauf lokaler Produkte + erlebnisreiche Wanderungen und Exkursionen.Aus dem Inhalt:- Günstige Anreiserouten inklusive Fährverbindungen. - Sechs detaillierte Routenbeschreibungen führen sicher ans Ziel. - Die kombinierbaren Touren geben Flexibilität bei der Streckenplanung. - Landkarten und Text sind optimal aufeinander abgestimmt. - GPS-Koordinaten von allen Camping- und Stellplätzen ermöglichen das sichere und schnelle Auffinden auch abgelegener Orte. - Genaue Stellplatz- und Anfahrtsbeschreibungen. - Womo-Parkmöglichkeiten in den Städten erleichtern Citybesuche. - Viele Parkplätze an besonders idyllischen Stellen. - Ver- und Entsorgungspunkte entlang der Strecken. - Wichtige praktische Hinweise zum Reisen in Norwegen. - Sehenswürdigkeiten und Märkte, empfehlenswerte Restaurants und interessante Einkaufsmöglichkeiten. - Tipps für Wanderungen, Ausflüge und andere Unternehmungen. - Ratschläge zur Sicherheit und Pannenhilfe. - Deutsch-Norwegisch-Wörterliste mit speziellem Womo-Vokabular- Wichtige Hinweise zum Fahren und Verhalten im Wohnmobil.
Details
Product TypeE-book
BindingElectronic Book
FormatPDF
Format noteWasserzeichen
Publishing year2018
Publishing date01/07/2018
Editionneu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage
Pages224 pages
LanguageGerman
File size12003 Kbytes
Article no.4273032
Rubrics

Author

Werner K. Lahmann wurde am 20. Oktober 1936 in Stettin geboren. Das Kriegsende verschlug seine Familie nach Greifswald, wo die obligatorische Schulausbildung mit Abschluss Abitur erfolgte. Danach absolvierte er eine Lehre als Fotograf und dann ein Physikstudium an der Universität Greifswald. Als Hobby und zum Gelderwerb spielte Werner K. Lahmann während dieser Zeit als Klarinettistund Saxofonist in einer Studentenband. Das Examen zum Diplomphysiker bestand er im Juli 1961, heiratete danach und übersiedelte im August nach Westdeutschland ? und zwar am historischen 13. August 1961. Es folgten viele Jahre als Entwickler und später als Chef der Gesamtentwicklung in einer amerikanischen Firma am Bodensee sowie drei Jahre Aufenthalt in den USA. Auf vielen Privat- und Geschäftsreisen wie z. B. nach Tokyo, Singapur, China, Neuseeland, Südafrika, Norwegen, Russland, Kanada und in die USA lernte der Autor die Welt kennen. Seit 1990 ist Werner K. Lahmann Reisebuchautor mit Schwerpunkt Wohnmobilreisen.