Notepad
The notepad is empty.
ZERO - Sie wissen, was du tust
ISBN/GTIN

ZERO - Sie wissen, was du tust

Roman
Ranking56056inBelletristik
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
512 pages
German
Available formats
BookHardcover
CHF29.80
PaperbackPaperback
CHF17.80
AudiobookCompact Disc
CHF15.90
AudiobookDownloadable Audio-/Videofile
CHF9.90
E-bookEPUBWasserzeichenElectronic Book
CHF12.90
CHF12.90
Download, available immediately.

Product

Cover TextWer sich im Netz bewegt, für den gibt es kein EntkommenSie wissen, WER wir sind, WO wir sind - und WAS wir als Nächstes tun werden!London. Bei einer Verfolgungsjagd wird ein Junge erschossen. Sein Tod führt die Journalistin Cynthia Bonsant zu der gefeierten Internetplattform Freemee. Diese sammelt und analysiert Daten - und verspricht dadurch ihren Millionen Nutzern ein besseres Leben und mehr Erfolg. Nur einer warnt vor Freemee und vor der Macht, die der Online-Newcomer einigen wenigen verleihen könnte: ZERO, der meistgesuchte Online-Aktivist der Welt. Als Cynthia anfängt, genauer zu recherchieren, wird sie selbst zur Gejagten. Doch in einer Welt voller Kameras, Datenbrillen und Smartphones gibt es kein Entkommen ...Hochaktuell und bedrohlich: Der gläserne Mensch unter Kontrolle _
Details
Product TypeE-book
BindingElectronic Book
FormatEPUB
Format noteWasserzeichen
Publisher
Publishing year2014
Publishing date01/07/2014
Pages512 pages
LanguageGerman
File size1014 Kbytes
Article no.2002747
Rubrics

Content/Review

Sample TextIn neuem Browserfenster anzeigen...
In neuem Browserfenster anzeigen...

Author

Marc Elsberg wurde 1967 in Wien geboren. Er war Strategieberater und Kreativdirektor für Werbung in Wien und Hamburg sowie Kolumnist der österreichischen Tageszeitung »Der Standard«. Heute lebt und arbeitet er in Wien. Mit seinen internationalen Bestsellern BLACKOUT, ZERO und HELIX etablierte er sich auch als Meister des Science-Thrillers. BLACKOUT und ZERO wurden von »Bild der Wissenschaft« als Wissensbuch des Jahres in der Rubrik Unterhaltung ausgezeichnet und machten ihn zu einem gefragten Gesprächspartner von Politik und Wirtschaft.